Über Uns

Ein kurzes Porträt

Aktuell besteht der Spielmannszug Jägercorps Knesebeck e.V. aus 76 aktiven Spielleuten, davon sind 15 im Jugendzug (entspricht 20%). Insgesamt besteht der Verein aus 322 Mitgliedern (22 passive-, 221 fördernde-, 3 Ehrenmitglieder).
Der geschäftsführende Vorstand besteht aus Hendrik Mann (1. Vorsitzender), Mathias Gades (Kassenwart) und Alexander Knetsch (Schriftführer). Musikalischer Leiter ist Holger Janczak, Jugendwart Jan Wolter. Die Satzung des Vereins ist hier einsehbar.
Der Spielmannszug ist Mitglied im Musikverband Heide-Süd e.V., außerdem im Musikverband Niedersachsen e.V. (MvN) und der Interessengemeinschaft Deutscher Musikverbände (IDM).

Der Spielmannszug beim Wertungsspiel beim Bezirkswettstreit in Knesebeck, 2011

Die Musiker fahren zu folgenden Musikwettstreiten:

Aktuell ist der Musikverein Bezirksmeister (insgesamt 116 Bezirksmeistertitel), Niedersachsenmeister (insgesamt 61 Niedersachsenmeistertitel) und 2-facher Deutscher Meister (insgesamt 27 Deutsche Meistertitel).

Der Spielmannszug bei einem kleinen Konzert in der Öffentlichkeit in Bösel, 2014

Das Repertoire besteht aus Märschen, Polkas, Ouvertüren, Konzertmärschen und konzertanten Musikstücken. Ebenso gibt es ein reichhaltiges Angebot an Bläserstücken mit Holz- und Blechblasinstrumenten.
Dem Spielmannszug kann man aber nicht nur bei Wettstreiten begegnen. Hauptsächlich sind die Musiker zusammen mit den beiden anderen Musikvereinen des Ortes für die musikalische Untermalung des Knesebecker Schützenfestes, sowohl beim Marschieren also auch beim großen Konzert, und für die Begleitung des Jägercorps zu diversen Anlässen zuständig.
Darüber hinaus gibt es Ständchen zu Geburtstagen und Jubiläen der Vereinsmitglieder, verschiedenste Feierlichkeiten der Knesebecker Dorfgemeinschaft sowie in unregelmäßen Abständen stattfindende Konzerte.

Der Spielmannszug in Marschformation während des Schieß-Ausmarsches, 2015

Die Musiker können zu folgenden Ereignissen gebucht werden:
Schützenfeste, Platzkonzerte, Marschveranstaltungen, Zapfenstreiche, Familienfeste, musikalische Untermalung von Ehrungen und Versammlungen, Wettstreite und Meisterschaften und auch Veranstaltungen nicht-musikalischer Art.
Details zu den Preisen und Terminen sind beim geschäftsführenden Vorstand erhältlich oder Sie schreiben direkt eine eMail an: mail@sz-knesebeck.de.

Stand: Anfang 2018

^