News

Neuausbildung im Spielmannszug

Eine Starke Truppe sucht Verstärkung

Nachdem das musikalische Jahr für den Spielmannszug gerade eine verdiente Verschnaufpause macht und in nächster Zeit keine großen Events anliegen, will sich der Spielmannszug auf die Verstärkung der eigenen Reihen fokussieren. Alle interessierten Jungen und Mädchen ab 8 Jahren sind hierfür freitags in das Vereinsheim auf dem Knesebecker Schützenplatz einladen. Natürlich sind auch die Eltern gerne eingeladen.

Ab 18 Uhr findet im Vereinsheim das Übungsprogramm der Jugendlichen statt, dabei können Interessierte direkt mal aufschnappen, wie es beim Üben des Spielmannszuges sein wird. Nebenbei werden aber sämtliche Instrumente des Vereins zum Ausprobieren und Musizieren bereitgelegt.

Für die Neuausbildung sind keine musikalischen Vorkenntnisse nötig. Die notwendigen Kenntnisse am Instrument und in der Musik selbst werden den Interessierten Startern von den eigenen jugendlichen Spielleuten beigebracht. Auch die Instrumente werden vom Verein gestellt.

Wenn Ihr Teil von einer tollen, kameradschaftlichen Truppe werden wollt, dann lasst euch die Chance nicht entgehen. Der Spielmannszug freut sich auf viele Interessierte Gesichter. Vielleicht werden diese Gesichter demnächst die neuen Strahlenden Gesichter im Bild des Vereins. 

Geschrieben: 04.09.2019

40 Jahre "In Concert"

Sommerfest beim Spielmannszug

Am 10.08.2019 hatten wir ein weiteres Highlight für das Spielmannszugjahr 2019 geplant. Im Jahr 1979 wurde die Schallplatte „Spielmannszug Jägercorps Knesebeck – In Concert“ aufgenommen. Um dieses 40-jährige Jubiläum gebührend zu feiern, hatten die Planungen bereits im Frühjahr begonnen.

In akribischer Arbeit wurden die ehemaligen Kameraden gesucht und kontaktiert, ob sie sich vorstellen können wieder mit dem Spielmannszug zu musizieren. Mit einer so hohen positiven Resonanz der „79er“ Spielleute, wie wir sie bekommen haben, haben wir allerdings nicht gerechnet: Rund 20 Musiker haben sich bereit erklärt mit den aktiven Kameraden ein kleines Konzert an unserem Sommerfest zu geben! Also wurde anschließend ein Musikprogramm entworfen, damit nicht nur die aktiven Musiker ein Konzert spielen.

Geschrieben: 18.08.2019

Spielmannszug im

Schützenfest-Fieber

Auch in diesem Jahr 2019 freuten sich die Spielleute wieder unheimlich auf den Beginn der Schützenfestzeit. Nicht wenige hatten einen Tages Countdown bis zum ersten Schützenfest der Region in Wunderbüttel in ihr Handy programmiert. Mitte Mai ging es dann mit dem aktiven musizieren in grüner Uniform los – das Schützenfest in Rötgesbüttel stand vor der Tür. Bereits zum zweiten Mal luden uns die Kameraden vom Schützenverein Rötgesbüttel ein und auch dieses Mal hat es uns sehr viel Spass gemacht – endlich wieder in grüner Uniform marschieren und musizieren, lachen und Spass haben!

Das Wetter war großartig und die Rötgesbütteler empfingen und bewirteten uns mit viel Freundlichkeit, es wäre schön, hier noch öfter Musik machen zu dürfen. Weil es uns dort so viel Spass macht, waren wir auch gleich zwei Tage dort und führten den Umzug an beiden Tagen durch den Ort zu den Königshäusern.

Geschrieben: 25.06.2019

Dank vermilion-energy

Neue Instrumente für die jungen Spielleute

Bereits zum zweiten Mal wurde 2019 der Nachbarschaftsfonds der vermilion-energy Germany GmbH ausgerichtet. Mitte April lud das in Schönewörde ansässige Unternehmen Vertreter aus verschiedensten Vereinen und Verbänden aus den Gemeinden Wahrenholz, Knesebeck und Schönewörde in die Wassermühle Wahrenholz ein. Auch in diesem Jahr waren Vertreter des Spielmannszug Jägercorps Knesebeck vor Ort, man hatte wie im Vorjahr Ende Dezember eine Bewerbung für diesen Fonds verschickt. Nacheinander wurden die Vereine vom Fonds-Vorstand aufgerufen, deren Anträge bewilligt worden sind, und dann war es auch soweit, unser Kassenwart Mathias Gades konnte die offizielle Urkunde entgegennehmen. 

Aufgrund dieser äußerst großzügigen Spende durch den vermilion-energy Nachbarschaftsfonds 2019 können nun fünf neue Solo Sopran Sandner Flöten und fünf neue kleine Paradetrommeln nebst Haltegurten gekauft werden. Über diese brandneuen Trommeln freuen sich vor allem die jungen Musiker sehr, denn diese neuen Instrumente sind doch erheblich leichter als die Trommeln der Erwachsenen und ermöglichen den Jungspielleuten auch beim Knesebecker Kinderschützenfest das Marschieren durch den Ort. Die Haltegurte wurden extra ausgewählt, um ein ergonomisches und wenig belastendes Tragen der Trommeln zu gewährleisten.

Geschrieben: 14.05.2019

Der Jugendzug präsentiert

Unsere Aktivitäten im 1. Quartal

Das Jahr 2019 ist nun mehrere Monate alt, in welches unsere Jugendlichen kraftvoll gestartet sind. Zum einen gab es Anfang März eine Winterwanderung und zum anderen das alljährliche Übungswochenende. Doch der Reihe nach..

Anfang März trafen sich einige Kinder und Jugendliche zu einer Winterwanderung. Bei dieser Wanderung ging man um das heimische Knesebeck, lernte etwas über die Umgebung kennen und bei Spielen lernte man sich auch untereinander gut kennen. Auch die Verpflegung kam nicht zu knapp und so wanderte man mit dem Bollerwagen bei herrlichem Wetter umher. Der Abschluss an diesem Tag bildete die Einkehr bei der Gaststätte Schützenhof wo man sich mit Essen stärkte und seine Wurfkünste beim Kegeln präsentierte.

Geschrieben: 08.04.2019

Der Verein berichtet seinen Mitgliedern

Jahrshauptversammlung des Spielmannszuges

Traditionell findet am letzten Wochenende im Februar die Jahreshauptversammlung des Spielmannszuges Jägercorps Knesebeck statt; so auch im Jahre 2019. Im Vereinsheim fanden sich rund 60 Mitglieder des Vereins ein um über die Aktuellen Geschehnisse des Vereins informiert zu werden. Dabei begrüßte unser erster Vorsitzender H. Mann auch unser Ehrenmitglied G. Schulze und die amtierende Majestät M. Wallmann-Dreyer.

Nach dem die Formalitäten geklärt wurden und die Tagesordnung, sowie das Protokoll genehmigt wurden fing der Jahresrückblick des vergangenen Jahres an. Im Letzten Jahr standen neben vielen alltäglichen Einsätzen, wie Ständchen aber auch viele Highlights an.

Geschrieben: 09.03.2019

Ein Blick zurück...

Jahreswechsel beim Spielmannszug

Mittlerweile schreiben wir beim Datum die Jahreszahl 2019. Also steht ein neues Jahr vor der Tür.

Grund genug auch einmal das Jahr aus Sicht des Spielmannszuges Revue passieren zu lassen. Es war ein ereignisreiches, intensives und erfolgreiches Jahr 2018. Gekrönt wurde es von dem Deutschen Meistertitel, den wir an Pfingsten erneut erringen konnten. Auch waren wir an vielen musikalischen Einsätzen beteiligt und hatten auch auf dem einen oder anderen Schützenfest in der Region unseren Spaß.

Geschrieben: 11.01.2019

Weitere News laden
^